Es ist fast wieder normaler Schießbetrieb, mit kleinen Einschränkungen.

Die ausgelegten Hygienevorschriften sind zu beachten. Abstandsregelungen sind zu beachten. Die Stände Kurzwaffen und Langwaffen sind für jeweils 5 Schützen und je eine Standaufsicht freigegeben. Die Schießzeit kann individuell genutzt werden. Die Meldeformulare sollten weiterhin ausgefüllt werden plus Schießbücher. Wir hoffen dass diese Maßnahmen in Kürze weiter gelockert werden. Für die nächsten 14 Tage dürfen noch keine Fremd bzw. Gastschützen die Anlage nutzen.

Der Thekenbetrieb ist freigegeben, aber bitte auf Abstand und Hygiene achten.

Das Eingangstor lassen wir offen, mit der Bitte sich in der Gaststätte anzumelden bzw. einzutragen. Damit man die Abstandsregeln einhalten kann wurde im Aussenbereich ein Zelt aufgestellt.

Gut Schuß

Der Vorstand

Neue Mitteilung vom SVS, siehe SVS Internetseite www.Schützenverband- Saar.de

Einen Gruß an alle Vereinsmitglieder.
Der Vorstand wünscht euch alles Gute in dieser schwierigen Zeit und erinnert, “ ACHTET auf euere GESUNDHEIT “ damit wir uns alle noch lange Zeit sehen.

Intern,
unser Lärmschutz ist fertig.